Title:
Spulenkomponente
Document Type and Number:
Kind Code:
A1

Abstract:
Eine Haftschicht steht in Kontakt mit einem ansteigenden Abschnitt eines Metallanschlusses und einer äußeren Endoberfläche eines Flanschabschnitts eines trommelförmigen Kerns. Eine Oberfläche des ansteigenden Abschnitts, die der äußeren Endoberfläche zugewandt ist, ist eine geneigte Oberfläche, die sich bezüglich der äußeren Endoberfläche neigt. Der dickste Abschnitt der Haftschicht befindet sich in der Nähe einer Position, an der ein Abstand zwischen der geneigten Oberfläche und der äußeren Endoberfläche am größten ist. Die Dicke des dicksten Abschnitts der Haftschicht beträgt 13 µm oder mehr.




Inventors:
IGARASHI AKIO (JP)
IGARASHI YUUJI (JP)
MIYAMOTO TAKAO (JP)
ISHIDA TAKUYA (JP)
ONISHI KOJI (JP)
Application Number:
DE102020201542A
Publication Date:
08/13/2020
Filing Date:
02/07/2020
Assignee:
MURATA MANUFACTURING CO (Nagaokakyo-shi, Kyoto, JP)
International Classes:
H01F27/29; H01F27/28
Attorney, Agent or Firm:
Schoppe, Zimmermann, Stöckeler, Zinkler, Schenk & Partner mbB Patentanwälte (München, DE)