Title:
MAGNETISCHE EINHEIT, POSITIONSERFASSUNGSVORRICHTUNG UND MAGNETISCHES ELEMENT
Kind Code:
A1


Abstract:
Eine Positionserfassungsvorrichtung (1) umfasst eine magnetische Einheit (2) und einen Sensor (3). Die magnetische Einheit (2) umfasst ein magnetisches Element (12, und 12A bis 12G) und eine Halterung (11). Das magnetische Element (12 und 12A bis 12G) umfasst einen Magneten (21) und ein erstes magnetisches Joch (31). Der Magnet (21) erstreckt sich in einer axialen Richtung und hat einen Querschnitt senkrecht zur axialen Richtung und einen ersten maximalen Außendurchmesser (D21) in einer radialen Richtung senkrecht zur axialen Richtung. Der Querschnitt hat in axialer Richtung eine im Wesentlichen konstante Fläche. Das erste magnetische Joch (31) ist in axialer Richtung neben dem Magneten (21) angeordnet und hat einen zweiten maximalen Außendurchmesser (D31) in radialer Richtung. Der zweite maximale Außendurchmesser (D31) ist größer als der erste maximale Außendurchmesser (D21). Die Halterung (11) erstreckt sich in axialer Richtung und hält das magnetische Element (12 und 12A bis 12G) fest. Der Sensor (3) erfasst ein Magnetfeld, das sich in Verbindung mit einer Bewegung der magnetischen Einheit (2) entlang der axialen Richtung ändert.



Inventors:
HIRANO HIROYUKI (JP)
OKA TEIICHIRO (JP)
FUKUOKA SEIJI (JP)
Application Number:
DE102020101972A
Publication Date:
07/30/2020
Filing Date:
01/28/2020
Assignee:
TDK CORP (Tokyo, JP)
International Classes:
Foreign References:
JP2013083516A2013-05-09
Attorney, Agent or Firm:
Epping Hermann Fischer Patentanwaltsgesellschaft mbH (München, DE)