Title:
Spulenelement und elektrische Maschine
Document Type and Number:
Kind Code:
A1

Abstract:
Es wird ein elektrisches Spulenelement (25) mit einer Spulenwicklung (1) angegeben, die mehrere Windungen (W) eines supraleitenden Leiterelements (3) aufweist,- wobei das supraleitende Leiterelement (3) ein Schichtsystem aus mehreren übereinanderliegenden Schichten (32,34,36,38,39) unterschiedlicher Materialien aufweist, von denen wenigstens eine Schicht eine supraleitende Schicht (36) ist,- und wobei die Spulenwicklung (1) auf einer ringförmig geschlossenen ellipsenartigen Grundform basiert, welche auf ihrem inneren Umfang durch eine ellipsenartige Kurve (20) begrenzt ist,- wobei diese ellipsenartige Kurve (20) zwei Halbachsen aufweist, deren Längen (a,b) unterschiedlich voneinander gewählt sind.Weiterhin wird eine elektrische Maschine mit wenigstens einem solchen elektrischen Spulenelement angegeben.




Inventors:
ARNDT TABEA (DE)
Application Number:
DE102019202053A
Publication Date:
08/20/2020
Filing Date:
02/15/2019
Assignee:
SIEMENS AG (München, DE)
International Classes:
H01F6/06; H01F36/00; H02K55/00
Domestic Patent References:
DE102012219899A1N/A2014-04-30
DE102011118465A1N/A2012-05-16
DE102010040272A1N/A2012-03-08
Foreign References:
JP2010200794A2010-09-16