Title:
Protonenleitfähige Membran und Brennstoffzelle
Kind Code:
A1


Abstract:
[Aufgabe]Bereitstellung einer protonenleitfähigen Membran, welche selbst in einer wasserfreien Umgebung eine hohe Protonenleitfähigkeit aufweist.[Mittel zum Lösen der Aufgabe]Es wird eine protonenleitfähige Membran bereitgestellt, die ein vernetztes Polymer und einen Plastifizierer beinhaltet, wobei das vernetzte Polymer eine Protonenakzeptorgruppe in einer Menge von nicht weniger als 10 Mol-% der Wiederholungseinheiten, die das vernetzte Polymer aufbauen, beinhaltet, der Plastifizierer eine Protonendonorverbindung mit einem pKa-Wert von nicht mehr als 2,5 beinhaltet und der Plastifizierer in einem Temperaturbereich von 50°C bis 120°C ein viskoelastischer Feststoff ist.



Inventors:
NAKAMURA NAOKI (JP)
NORO ATSUSHI (JP)
KAJITA TAKATO (JP)
TANAKA HARUKA (JP)
MATSUSHITA YUSHU (JP)
Application Number:
DE102019102653A
Publication Date:
08/08/2019
Filing Date:
02/04/2019
Assignee:
UNIV NAGOYA NAT UNIV CORP (Nagoya-shi, Aichi, JP)
TOYOTA MOTOR CO LTD (Toyota-shi, Aichi-ken, JP)
Attorney, Agent or Firm:
TBK (München, DE)