Title:
Wasserauslassvorrichtung
Kind Code:
U1


Abstract:
Wasserauslassvorrichtung (5) zum Anordnen an einem Wasserhahn, mit einem eine erste innere Kammer (31) umschließenden, sich um eine Achse erstreckenden inneren Körper (10) mit einer ersten Seitenwand (14), welche wenigstens eine erste Durchflussöffnung (33) aufweist,einem den inneren Körper (10) ringförmig umgebenden äußeren Körper (40) mit einer zweiten Seitenwand, welcher bezüglich des inneren Körpers (10) um die Achse von einer ersten Endstellung in eine zweite Endstellung verschwenkbar ist,wenigstens einer ersten Austrittsöffnung (56) undwenigstens einer zweiten Austrittsöffnung (58),wobei in der ersten Endstellung des äußeren Körpers (40) Wasser ausschließlich durch die wenigstens eine erste Austrittsöffnung (56) austritt und in der zweiten Endstellung des äußeren Körpers (40) Wasser zumindest teilweise durch die wenigstens eine zweite Austrittsöffnung (58) austritt,dadurch gekennzeichnet, dassder äußere Körper (40) weiterhin eine dritte Seitenwand (50) und eine zweite Seitenwand (42) und dritte Seitenwand (50) verbindende Stirnwand (54) aufweist, so dass zwischen zweiter Seitenwand (42), dritter Seitenwand (50) und Stirnwand (54) eine äußere Kammer (55) gebildet ist,die wenigstens eine zweite Austrittsöffnung (58) in der Stirnwand (54) angeordnet ist, undeine die erste Durchflussöffnung (33) beinhaltende erste Verbindung zwischen erster innerer Kammer (31) und äußerer Kammer (55) vorhanden ist, wobei diese Verbindung in der ersten Endstellung des äußeren Körpers (40) verschlossen und in der zweiten Endstellung offen ist.



Application Number:
DE202018103156U
Publication Date:
09/09/2019
Filing Date:
06/06/2018
Assignee:
IKEA Supply AG
International Classes:
Foreign References:
WO2017136209A12017-08-10
Attorney, Agent or Firm:
BOEHMERT & BOEHMERT Anwaltspartnerschaft mbB - Patentanwälte Rechtsanwälte (Bremen, DE)