Title:
Rahmenprofil
Kind Code:
U1


Abstract:
Rahmenprofil (10; 110; 210; 310; 410; 510), insbesondere ein Fensterrahmenprofil oder ein Türrahmenprofil, bestehend aus einem Band (11; 111; 211; 311; 411; 511) und einem vom Band (11; 111; 211; 311; 411; 511) zumindest teilweise begrenzten Hohlraum (14; 314), mit zumindest einer Montagesicke zum Befestigen eines Bauteils, insbesondere eines Beschlags, am Rahmenprofil (10; 110; 210; 310; 410; 510), wobei das Rahmenprofil (10; 110; 210; 310; 410; 510) in zumindest einem ersten Abschnitt (12) des Bandes (11; 111; 211; 311; 411; 511) eine erste Materialdicke (D1) aufweist und die zumindest eine Montagesicke eine Befestigungsmittelsicke (15; 115; 215; 315; 415; 515) zum Aufnehmen eines Befestigungsmittels ist, wobei die Befestigungsmittelsicke (15; 115; 215; 315; 415; 515) zumindest abschnittsweise in den Hohlraum (14; 314) hineinragt, dadurch gekennzeichnet, dass das Band (11; 111; 211; 311; 411; 511) einen weiteren Abschnitt (13) mit einer weiteren Materialdicke (D2) aufweist, wobei diese weitere Materialdicke (D2) gegenüber der ersten Materialdicke (D1) reduziert ist und die Befestigungsmittelsicke (15; 115; 215; 315; 415; 515) in diesem weiteren Abschnitt (13) des Bandes (11; 111; 211; 311; 411; 511) angeordnet ist.



Application Number:
DE202018001409U
Publication Date:
06/18/2019
Filing Date:
03/16/2018
Assignee:
Jansen AG
International Classes:
Foreign References:
EP14410962004-07-28
EP00875041983-09-07
Attorney, Agent or Firm:
Patentbüro Paul Rosenich AG (Triesenberg, LI)