Title:
Verbindungselemente zur Montage von Magnetantrieben für Schiebetüren
Document Type and Number:
Kind Code:
U1

Abstract:

Verbindungselement zur Montage auf das Profil des Magnetantriebes aus Aluminium





Application Number:
DE202017004284U
Publication Date:
10/25/2017
Filing Date:
08/08/2017
Assignee:
Seitz, Christian, 90530 (DE)
International Classes:
E05D15/06
Claims:
1. Verbindungselement zur Montage auf das Profil des Magnetantriebes aus Aluminium

2. Das Verbindungselement mit 2 Senkkopfbohrungen ausgeführt ist, zur Aufnahme von Gewindesenkkopfschrauben M5 × 10 mm.
Nach Schutzanspruch 1

3. Das Verbindungselement mit 2 Senkkopfschrauben auf das Profil des Magnetantriebes in festgelegten Abständen aus dem Tragprofil montiert wird.
Nach Schutzanspruch 1 u. 2

4. Das Verbindungselement dadurch gekennzeichnet ist, das es genau in die Ausstanzungen des Tragprofiles eingesetzt werden kann, und im Tragprofil des Einbauelementes verschiebbar ist
Nach Schutzanspruch 1, 2 u. 3

Description:

Die Erfindung betrifft ein Verbindungselement für den Einbau eines Elektromagnetantriebes in ein Einbauelement für Schiebetüren. Hierbei wird die Standard-Laufschiene für das Schiebetürblatt gegen eine Schiene mit eingebautem Elektromagnetantrieb ausgetauscht.

Diese Verbindungselemente als Formteil aus 6 mm starker Aluminium (1) in der Ausführung entsprechend 13 werden auf die Unterseite des Aufnahmeprofiles vom Magnetantrieb mit 2 Senkkopfschrauben M5 × 10 mm in festgelegten Abständen nach Vorgabe der Ausstanzungen (2 + 3) aufgeschraubt.

Mit Hilfe dieser Verbindungselemente ist es möglich, den Elektromagnetantrieb in das obere Quer-Tragprofil des Einbauelementes für Schiebetüren in die dafür vorgesehenen Ausstanzungen einzuschieben.

Diese Konstruktion passt für alle Einbauelemente für Schiebetüren der Hersteller Wingburg und Eclisse, bei denen die normale Laufschiene über diese Bajonett-Einschubvorrichtungen eingesetzt bzw. ausgebaut werden kann.

Diese Verbindungselemente ermöglichen ein Umrüsten von manuellem Schiebetürbetrieb auf elektromagnetischen Antrieb, auch nachträglich bei bereits in die Wand eingebauten Schiebetür-Einbauelementen.

Für folgende Türblattausführungen und Größen sind die Verbindungselemente geeignet Türblätter in Holz und Ganzglas in den Türblattbreiten 860, 985 und 1110 mm bis zu einem Gewicht von 80 kg. je Türblatt.