Title:
Konturen-Lichtspiel für Grab-LED-Tee- und Windlicht
Kind Code:
U1
Abstract:

Zubehörteil für Grab-LED-Tee- und Windlichter das vierkantig- oder rechteckig aus Metall hergestellt ist, sei es aus Metallguß, Stahlblech, oder anderen Weichmetallen, die eine Brandgefahr sehr stark mindern.



Application Number:
DE202016003303
Publication Date:
06/16/2016
Filing Date:
05/23/2016
Assignee:
Rebenstein, Wolfgang, 91567 (DE)
International Classes:
Claims:
1. Zubehörteil für Grab-LED-Tee- und Windlichter das vierkantig- oder rechteckig aus Metall hergestellt ist, sei es aus Metallguß, Stahlblech, oder anderen Weichmetallen, die eine Brandgefahr sehr stark mindern.

2. Zubehörteil für Grab-LED-Tee- und Windlichter das auf der Vierkant- oder Rechteckform ein sogenanntes Sattel-Dach besitzt welches oben an der Dachkante-Dachspitze (2 Punkt 4) eine Öffnung aufweist die längs zu den beiden Dach-Giebelseiten verläuft, die beiden Dach-Giebelseiten ebenfalls offen sind (2 Punk 5) und die grosse Hitze der offenen Flamme durch die Öffnungen entweichen kann – zum grössten Teil hier abgebaut wird und damit eine Brandgefahr sowie Verbrennungen stark mindert.

3. Zubehörteil das für Grablichter so abgeändert ist mit geschlossenem Dach (1 Punkt 3) und die Abluft-Zugluft durch die eigearbeiteten Konturen (1 Punkt 2 bzw. 4 Punkt 2) ermöglicht und zusätzlich in vergrösserter Form auch ohne Dach – oben offen (4 Punkt 3) über die Grablaterne (4 Punkt 8) als Aufsatz-Übersatz (4) gestellt werden kann.

4. Zubehörteil das für Grablichter durch 2 oder 4 Standfuß-Kantungen (3 Punkt 7) zusätzlich abgeändert werden kann und ein Einsinken in die Graberde mindert – verhindern soll.

Description:

Seit vielen Jahren werden Grablichter, Teelichter, Windlichter in Form von Kerzen (auch kleinere Stumpen-Kerzen, Duftkerzen sind möglich hierfür durch die Konturen-Öffnungen sowie durch die Satteldach-Öffnung und den beiden Dachgiebel-Öffnungen) mit offener Flamme und LED-Lichter batteriebetrieben oder mit Stromanschluss zum Kauf für den Verbraucher angeboten.

Dieses „Konturen-Lichtspiel” ist für den Abend und die Nacht so konstruiert, dass der Licht-Effekt der durch das sogenannte Sattel-Dach verstärkt wiedergegeben wird und die eingearbeiteten Konturen hier gut zur Geltung kommen und eine angenehme Bereicherung für den Betrachter sind (2).

Das Konturen-Lichtspiel wird vierkantig, rechteckig aus Metall- bzw. Stahlblech, Aluminium oder anderen Weichmetallen hergestellt und mindert stark so die Brandgefahr – so auch durch das sogenannte Sattel-Dach, das an der Dach-Spitze eine Öffnung beinhaltet (offenes Sattel-Dach 2 Punkt 4) die längs zur gegenüberliegenden (Dach-Giebel)-Seite verläuft und ebenfalls durch die offenen beiden Dach-Giebelseiten (2 Punkt 5) die Hitze der offenen Flamme grösstenteils hier abbaut.

Es sind hier viele Gestaltungsmöglichkeiten an Motiven-Konturen möglich, doch sollten nicht zuviele Konturen eingearbeitet werden, da dies sonst die Betrachtung schmälern kann, der Licht-Effekt sich vermischt mit den anderen zuviel-eingearbeiteten Konturen und die Augen des Betrachters, diese Konturen nicht mehr genau erkennen.

Als Grab-Licht wird diese Gestaltung etwas abgeändert – mit gesclossenem Dach (1 Punkt 3 und 4 Punkt 3) und Standfuß-Kantungen (3 Punkt 7) können das Einsinken in die Graberde mindern, oder dieses Grab-Licht (Konturen-Lichtspiel) wird auf eine Grundplatte (1 Punkt 6) gestellt ohne Standfußkantungen. Bei der vergrößerten Version des Konturen-Lichtspieles für Grab-Lichter wird dieses mit – oder ohne Dach – offen (4 Punkt 3) über die Grablaterne (4 Punkt 8) gestellt.

Bezugspunkt-BeschreibungenWeitere Erläuterungen zu den Figuren-Zeichnungen:

Es zeigen:

1
Konturen-Lichtspiel für Grab-LED-Tee- und Windlicht mit offener Flamme oder LED-Licht (siehe Punkt 1), das die Konturen (Öffnungen) als Zug- oder Abluft ermöglicht (siehe Punkt 2). Bei dem Konturen-Lichtspiel für die Grablichter ist bei der normalen Größe das Dach geschlossen (siehe Punkt 3) und kann auf eine feste Unterlage (siehe Punkt 6) gestellt werden.

2
Konturen-Lichtspiel für LED-Tee- oder Windlicht das in der Wohnung, dem Balkon – auf dem Tisch, das besonders bei offener Flamme (siehe Punkt 1) durch die eingearbeiteten Konturen-Öffnungen (siehe Punkt 2) und durch das oben offene Sattel-Dach (siehe Punkt 4) – sowie die hierdurch geöffneten Dach-Giebelseiten (siehe Punkt 5) eine Zug- und Abluft ermöglicht und besonders durch ddas geöffnete Satteldach mit den offenen Dach-Giebelseiten hier größere Hitze abgebaut wird. Dieses Konturen-Lichtspiel kann für Zuhause auf eine zusätzliche feste Unterlage (siehe Punkt 6) gestellt werden.

3
Konturen-Lichtspiel für Grab-LED-Tee- und Windlicht mit offener Flamme- oder LED-Licht (siehe Punkt 1) das besonders für die Grablicht-Variante mit 2- bzw. mit 4 Standfuß-Kantungen (siehe Punkt 7) ausgestattet ist um ein grösseres Einsinken in die Graberde zu verhindern, wenn keine feste Grundplatte-Unterlage (siehe Punkt 6) benutzt wird.

4
Konturen-Lichtspiel für Grab-LED-Tee- und Windlicht das für die vergrösserte Grablicht-Variante mit den eingearbeiteten Konturen-Öffnungen (siehe Punkt 2) mit einem geschlossenen Dach – oder offen ohne Dach (siehe Punkt 3) über die Grablicht-Laterne (siehe Punkt 8) die meistens mit eine Grundplatte (siehe Punkt 6) schon versehen ist gestellt wird und hier keine Standfuß-Kantungen benötigt werden.