Title:
Fitnessvorrichtung zur automatischen Kontrolle der korrekten Durchführung einer Fitnessübung
Kind Code:
U1


Abstract:
Stationäre Fitnessvorrichtung zur Aufstellung in einem Fitnessstudio, mit- einer Sensoreinrichtung (2) zur berührungslosen Erfassung der Bewegungen eines Benutzers (1) der Fitnessvorrichtung (A, B) und zur Weitergabe auf Basis der Bewegungen des Benutzers (1) durch die Sensoreinrichtung (2) erzeugter Signale,- einer Displayeinheit (3) zur Darstellung von Bewegungsabläufen einer Fitnessübung durch einen virtuellen Fitnesstrainer (30) und zur Darstellung eines virtuellen Abbildes des Benutzers (1'),- einer Rechnereinheit, die auf Basis der von der Sensoreinrichtung (2) empfangenen Signale das virtuelle Abbild des Benutzers (1') generiert und mittels der Displayeinheit (3) darstellt, und- eine Kommunikationseinrichtung, mittels der Daten von einem Benutzer (1) an die Rechnereinheit übertragen werden können, wobei die Rechnereinheit dazu eingerichtet und vorgesehen ist,- für einen identifizierten Benutzer (1) mittels der Displayeinheit (3) Bewegungsabläufe einer in einem Speicher der Rechnereinheit hinterlegten Fitnessübung durch den virtuellen Fitnesstrainer (30) darzustellen,- anhand der empfangenen Signale einen Vergleich durchzuführen, in welchem Maße die von dem Benutzer (1) durchgeführten und erfassten Bewegungen für die Fitnessübung von den in einem Speicher der Rechnereinheit hinterlegten und durch den virtuellen Fitnesstrainer (30) dargestellten Bewegungsabläufen abweichen, und- eine Abweichung der von dem Benutzer (1) durchgeführten Bewegungen von den hinterlegten Bewegungsabläufen mittels der Displayeinheit (3) für den Benutzer (1) darzustellen, und wobei durch die Kommunikationseinrichtung Daten eines Benutzers zur Auswertung einer von dem Benutzer durchgeführten Fitnessübung abrufbar sind und die Fitnessvorrichtung (A, B) mit einem zentralen Server verbunden ist, auf dem alle benutzerrelevante digitale Daten einschließlich eines persönlichen Fitnessplans des Benutzers (1) abspeicherbar sind, sodass ein Benutzer (1) seinen persönlichen Fitnessplan auch unabhängig von der Fitnessvorrichtung (A, B) abrufen, einsehen, bearbeiten und mittels eines anderen Geräts oder einer anderen Fitnessvorrichtung ausführen kann.



Application Number:
DE202013012743U
Publication Date:
01/23/2019
Filing Date:
02/14/2013
Assignee:
Pixformance Sports GmbH
International Classes: