Title:
DIFFERENZIALCODIERUNG MEHRERER BITS FÜR EINEN NULLDATENPAKET- (NDP)FEEDBACKBERICHT
Kind Code:
T5


Abstract:
Eine drahtlose Kommunikationsvorrichtung, ein Verfahren und ein System. Die Vorrichtung enthält einen Speicher und eine Verarbeitungsschaltung, die mit dem Speicher gekoppelt ist. Die Verarbeitungsschaltung soll: Daten aus einem Speicher lesen und in einen Speicher schreiben und ferner ein Uplink- (UL) Nulldatenpaket (NDP) auf mindestens zwei Tonsätzen codieren, wobei: die mindestens zwei Tonsätze zusammen mindestens zwei Bits codieren, wobei: ein erstes Bit der mindestens zwei Bits in mindestens einem ersten Satz der mindestens zwei Tonsätze codiert werden soll; und ein nachfolgendes Bit der mindestens zwei Bits, das auf das erste Bit folgt, in einem nachfolgenden Satz der mindestens zwei Tonsätze codiert werden soll, das dem mindestens ersten Satz folgt, sodass ein Wert des nachfolgenden Bits auf einem Wert von Tönen basiert, die verwendet werden, das erste Bit zu codieren. Die Verarbeitungsschaltung soll ferner die Übertragung des UL NDP an einen Zugriffspunkt (AP) veranlassen.



Inventors:
CARIOU LAURENT (US)
CHEN XIAOGANG (US)
LI QINGHUA (US)
Application Number:
DE112017006778T
Publication Date:
10/31/2019
Filing Date:
09/29/2017
Assignee:
Intel IP Corporation
International Classes:
Attorney, Agent or Firm:
Samson & Partner Patentanwälte mbB (München, DE)