Title:
Kabelstrang
Kind Code:
T5


Abstract:
Es wird ein Kabelstrang bereitgestellt, der einen zwischen Plus- und Minus-Hochspannungsleitungen, die elektrisch mit einer fahrzeugeigenen Hochspannungsbatterie verbunden sind, auftretenden Kurzschluss verhindern kann. Ein Kabelstrang (10) enthält zwei, nämlich Plus- und Minus-, Hochspannungsleitungen (13) und (14), die mit einer fahrzeugeigenen Hochspannungsbatterie (11) elektrisch zu verbinden sind, einen röhrenförmigen elektromagnetischen Abschirmabschnitt 15 (Ummantelungsmaterial) zum gemeinsamen Umschließen der Hochspannungsleitungen (13) und (14), und ein Schutzelement (16) zum Bedecken des äußeren Umfangs eines Metallrohrs (21), das einen Abschnitt des elektromagnetischen Abschirmabschnitts (15) bildet, wobei das Schutzelement (16) röhrenförmig ist und aus einer isolierenden verstärkten Faser hergestellt ist.



Inventors:
HAGI MASAHIRO (JP)
Application Number:
DE112017006362T
Publication Date:
08/29/2019
Filing Date:
12/05/2017
Assignee:
Sumitomo Wiring Systems, Ltd.
International Classes:
Attorney, Agent or Firm:
Horn Kleimann Waitzhofer Patentanwälte PartG mbB (München, DE)