Title:
Hinderniserfassungsvorrichtung
Document Type and Number:
Kind Code:
T5

Abstract:
Eine Hinderniserfassungsvorrichtung zum Erfassen eines Hindernisses um ein Fahrzeug enthält einen Sensor (2), eine Benachrichtigungseinheit (11, 14, 15), eine Bedienungserfassungseinheit (18) und eine Steuerungseinheit (3). Der Sensor (2) ist an einem festen Abschnitt (5) des Fahrzeugs installiert, um ein Hindernis innerhalb eines vorbestimmten Erfassungsbereichs (a) mit einem Ursprung, der einer Position entspricht, an der der Sensor (2) installiert ist, zu erfassen. Die Benachrichtigungseinheit (11, 14, 15) sieht eine Benachrichtigung auf Grundlage von einem Signal, das von dem Sensor (2) ausgegeben wird, vor. Die Bedienungserfassungseinheit (18) erfasst eine Bedienung eines beweglichen Abschnitts (4) des Fahrzeugs, der sich innerhalb des Erfassungsbereichs des Sensors bewegt. Die Steuerungseinheit (3) ist fähig, einen Benachrichtigungsvorgang der Benachrichtigungseinheit (11, 14, 15) zu untersagen, wenn die Bedienungserfassungseinheit (18) die Bedienung des beweglichen Abschnitts erfasst.




Inventors:
MATSUSHITA FUMIHIKO (JP)
NOMURA TAKUYA (JP)
Application Number:
DE112017006140T
Publication Date:
08/22/2019
Filing Date:
10/26/2017
Assignee:
DENSO CORPORATION
International Classes:
G01S15/93; G01S7/56
Foreign References:
JP2016236044A2016-12-05
JP4473973B22010-06-02
Attorney, Agent or Firm:
Winter, Brandl, Fürniss, Hübner, Röss, Kaiser, Polte Partnerschaft mbB, Patentanwälte (Freising, DE)