Title:
MEHRBENUTZER-RANGING MIT NICHT ZUGEORDNETEN STATIONEN
Document Type and Number:
Kind Code:
T5

Abstract:
Eine erste Kommunikation i) wählt einen oder mehrere jeweilige vorläufige Identifikationen (IDs) für eine oder mehrere zweite Kommunikationsvorrichtungen aus, oder ii) empfängt eine oder mehrere jeweilige vorläufige IDs von einer oder mehreren zweiten Kommunikationsvorrichtungen, wobei die eine oder mehreren jeweiligen vorläufigen IDs jeweils von der einen oder mehreren zweiten Kommunikationsvorrichtung ausgewählt wurden. Die erste Kommunikationsvorrichtung erzeugt einen Trigger-Frame, wobei der Trigger-Frame eine oder mehrere Ressourcen- und/oder räumliche Stromzuordnungen der ersten Frequenz zu einer oder mehreren zweiten Kommunikationsvorrichtungen unter Verwendung der einen oder mehreren jeweiligen vorläufigen IDs anzeigt. Die erste Kommunikationsvorrichtung überträgt den Trigger-Frame, um wenigstens eine Uplink (UL)-MU-Übertragung durch mehrere zweite Kommunikationsvorrichtungen für ein Entfernungsverfahren einzuleiten.




Inventors:
CHU LIWEN (US)
TAMHANE SAGAR A (US)
BERGER CHRISTIAN R (US)
GRANDHE NIRANJAN (US)
ZHANG HONGYUAN (US)
LOU HUI-LING (US)
Application Number:
DE112017004472T
Publication Date:
08/14/2019
Filing Date:
09/05/2017
Assignee:
Marvell World Trade Ltd.
International Classes:
H04W72/04; G01S5/02; H04B7/02; H04B7/0417; H04B7/0452; H04L5/00; H04W72/06; H04W72/10; H04W72/12; H04W74/00; H04W84/12; H04W88/08
Foreign References:
2016623839152016-09-06
Attorney, Agent or Firm:
Grünecker Patent- und Rechtsanwälte PartG mbB (München, DE)