Title:
DORNFORTSATZ-LAMINAKLEMMVORRICHTUNG
Kind Code:
T5


Abstract:
Die bevorzugten Ausführungsformen sind entweder ein Drei- oder Vierpunkt-Fixationssystem auf einer bestimmten Wirbelebene. So veranschaulicht beispielsweise eine zweifach verstellbare Fixierung unterhalb eines Wirbels und ein einseitig nicht verstellbarer Punkt oberhalb des Wirbels die Dreipunktfixierung. Mehrstufige und weitere Stabilisierung wird durch die Fixierung an den darunter liegenden Wirbeln oben und unten mit einer Verbindungsstange erreicht, die eine Zusammenfügung zwischen den Ebenen ermöglicht. Spezifische Designs sind auf die Halswirbelsäule anwendbar, jedoch wird eine Fixierung auf allen Ebenen und Regionen der menschlichen Wirbelsäule erwogen.



Inventors:
STERN MARK S (US)
Application Number:
DE112017003415T
Publication Date:
03/28/2019
Filing Date:
07/06/2017
Assignee:
Stern, Mark, S.
International Classes:
Attorney, Agent or Firm:
Winter, Brandl, Fürniss, Hübner, Röss, Kaiser, Polte Partnerschaft mbB, Patentanwälte (Freising, DE)