Title:
Objekterfassungsvorrichtung und Objekterfassungsverfahren
Kind Code:
T5


Abstract:
Eine ECU 20 erkennt ein Objekt, das von einem Radarsensor 31 erfasst wird, und ein Objekt, das von einem Kamerasensor 32 erfasst wird, als dasselbe Objekt unter der Bedingung, dass es einen Überdeckungsbereich zwischen einem Reflexionswellensuchbereich und einem Bildsuchbereich gibt. Die ECU 20 bestimmt die Helligkeit in der Richtung, in der das Objekt von dem Kamerasensor 32 erfasst wird, als Reaktion auf eine Erkennung des Objekts, das von dem Radarsensor 31 erfasst wird, und des Objekts, das von dem Kamerasensor 32 erfasst wird, als dasselbe Objekt. Die ECU 20 ändert dann die Größe des Bildsuchbereichs auf der Grundlage der bestimmten Helligkeit in der Richtung, in der das Objekt erfasst wird.



Inventors:
TAKAKI RYO (JP)
Application Number:
DE112017002120T
Publication Date:
01/03/2019
Filing Date:
04/19/2017
Assignee:
DENSO CORPORATION
International Classes:
Attorney, Agent or Firm:
Winter, Brandl, Fürniss, Hübner, Röss, Kaiser, Polte Partnerschaft mbB, Patentanwälte (Freising, DE)