Title:
Oberflächenschutzzusammensetzung und mit Anschluss versehener elektrischer Draht
Kind Code:
T5


Abstract:
Bereitgestellt wird eine Oberflächenschutzzusammensetzung, die schwer zu verformen ist oder fließt, auch unter Umgebungen mit einer großen Temperaturänderung mit einer äußeren physikalischen Last, wie Druck, angeordnet und die stabil eine Metalloberfläche schützt. Auch bereitgestellt wird ein mit Anschluss versehener elektrischer Draht, der mit der Zusammensetzung beschichtet ist. Die Oberflächenschutzzusammensetzung enthält ein Material mit hoher Konsistenz (A), das ein Schmiermittel-Grundöl und eine Amidverbindung enthält, und eine Phosphorzusammensetzung (B). Die Phosphorzusammensetzung (B) enthält eine Zusammensetzung (b1), die eine oder mehrere Verbindungen, wiedergegeben durch die allgemeinen Formeln (1) und (2), und ein oder mehrere Metalle und/oder ein oder mehrere Amine enthält. Die Phosphorzusammensetzung (B) enthält auch eine oder mehrere Verbindungen (b2), wiedergegeben durch die allgemeine Formel (3).



Inventors:
OSHIUMI NAOYUKI (JP)
HOSOKAWA TAKEHIRO (JP)
KOBAYASHI KOHEI (JP)
NAKAMURA TETSUYA (JP)
HASE TATSUYA (JP)
TAKATA YUTAKA (JP)
MIZOGUCHI MAKOTO (JP)
YOSHIDA KOICHI (JP)
KOMIYA KENICHI (JP)
SHITARA YUJI (JP)
YAGISHITA KAZUHIRO (JP)
Application Number:
DE112017001813T
Publication Date:
12/13/2018
Filing Date:
03/08/2017
Assignee:
AutoNetworks Technologies, Ltd.
JXTG Nippon Oil & Energy Corporation
Kyushu University
Sumitomo Electric Industries, Ltd.
Sumitomo Wiring Systems, Ltd.
Attorney, Agent or Firm:
Müller-Boré & Partner Patentanwälte PartG mbB (München, DE)