Title:
Baustellenvorrichtung zum bestimmen des Vorhandenseins eines Dichtegradienten in einem Arbeitsmaterial
Kind Code:
T5


Abstract:
Vorgesehen ist eine Baustellen-Zustandsüberwachungsvorrichtung mit einer Verarbeitungsschaltung, die dazu konfiguriert ist, Sensordaten von einem Sensor zu empfangen, der einer ein Arbeitselement umfassenden Bauvorrichtung zugeordnet ist, ein Vorhandensein eines Dichtegradienten in einem Arbeitsmaterial basierend auf den Sensordaten zu bestimmen, und eine automatische Reaktion bezüglich eines Betriebsvorgangs des Arbeitselements basierend auf der Bestimmung des Vorhandenseins des Dichtegradienten zu bewirken.



Inventors:
BERG JOHAN (SE)
Application Number:
DE112017001211T
Publication Date:
12/20/2018
Filing Date:
03/06/2017
Assignee:
Husqvarna AB
Attorney, Agent or Firm:
Meissner Bolte Patentanwälte Rechtsanwälte Partnerschaft mbB (Nürnberg, DE)