Title:
TRAGBARES ELEKTRONISCHES GERÄT UND VERFAHREN ZUM STEUERN EINES SEKUNDÄREN MERKMALS
Document Type and Number:
Kind Code:
T5

Abstract:
Ein tragbares elektronisches Gerät (105) und ein Verfahren (400) zum Steuern eines sekundären Merkmals. In einem Beispiel enthält das elektronische Gerät (105) einen Transceiver (230), eine Touchscreen-Anzeige (225), die einen Push-to-Talk-Knopf (305) anzeigt, und einen elektronischen Prozessor (205). Der elektronische Prozessor (205) ist konfiguriert, um eine Übertragung einer Push-to-Talk-Kommunikation zu beginnen, wenn der Push-to-Talk-Knopf (305) ausgewählt ist. Der elektronische Prozessor (205) ist auch konfiguriert, um einen Sekundärmerkmalknopf (320) auf der Touchscreen-Anzeige (225) anzuzeigen, während der Push-to-Talk-Knopf (305) ausgewählt bleibt. Der elektronische Prozessor (205) ist weiterhin konfiguriert, um eine Wischbewegung (325) auf der Touchscreen-Anzeige (225) von dem Push-to-Talk-Knopf (305) zu dem Sekundärmerkmalknopf (320) auszuführen. Der elektronische Prozessor (205) ist auch konfiguriert, um ein sekundäres Merkmal in Reaktion auf ein Erfassen der Wischbewegung (325) zu veranlassen, während damit fortgefahren wird, die Push-to-Talk-Kommunikation zu übertragen.




Inventors:
SU QIAO (CN)
HU HAIQING (CN)
WAN YONGGANG (CN)
Application Number:
DE112016007149T
Publication Date:
05/16/2019
Filing Date:
08/18/2016
Assignee:
Motorola Solutions, Inc.
International Classes:
H04W4/10
Attorney, Agent or Firm:
Schumacher & Willsau Patentanwaltsgesellschaft mbH (München, DE)