Title:
Last-bewusste dynamische Direktzugriffskanal- (RACH) Gestaltung
Kind Code:
T5


Abstract:
Eine Vorrichtung zur Verwendung in einem eNodeB eines zellularen Netzwerks, die eine dynamische Direktzugriffskanal- (RACH) Gestaltung erleichtert, umfassend eine Verarbeitungsschaltung, die bei Ausführung von Anweisungen von einer Speicherschaltung konfiguriert ist, Kanalparameter für eine RACH-Phase eines Direktzugriffskanals, der zwischen dem eNodeB und einem oder mehreren Benutzergeräten (UEs) in einem Abdeckungsbereich des eNodeB existiert, basierend auf einer Lastinformation des eNodeB zu bestimmen. In einigen Ausführungsformen umfassen die Kanalparameter Informationen über ein oder mehrere sequentielle Direktzugriffsfenster (RAWs) innerhalb der RACH-Phase. Ferner ist die Verarbeitungsschaltung konfiguriert, eine Systeminformationsnachricht zu erzeugen, die die Kanalparameter umfasst, zur Downlink-Übertragung an das eine oder die mehreren UEs.



Inventors:
SINGH SARABJOT (US)
ARYAFAR EHSAN (US)
LEE WOOK BONG (US)
HIMAYAT NAGEEN (US)
ZHU JING (US)
YEH SHU-PING (US)
Application Number:
DE112016006899T
Publication Date:
02/14/2019
Filing Date:
05/24/2016
Assignee:
Intel Corporation
International Classes:
Attorney, Agent or Firm:
BOEHMERT & BOEHMERT Anwaltspartnerschaft mbB - Patentanwälte Rechtsanwälte (Bremen, DE)