Title:
STEUERVORRICHTUNG, ENDGERÄTEVORRICHTUNG UND DRAHTLOSE BASISSTATION
Kind Code:
B4


Abstract:
Steuervorrichtung (308) für ein drahtloses Kommunikationssystem, umfassend:eine Kommunikationseinheit (501) um erste Empfangsempfindlichkeitspegelinformationen zu erhalten, die einen Empfangsempfindlichkeitspegel an einer Endgerätevorrichtung (319) eines Signals, das auf einem gerichteten Strahl von einer ersten Basisstation (301) übertragen wird, angeben, und zweite Empfangsempfindlichkeitspegelinformationen, die einen Empfangsempfindlichkeitspegel an der Endgerätevorrichtung (319) eines Signals, das auf einem gerichteten Strahl von einer zweiten Basisstation (315) gesendet wird, angeben; undeine Verarbeitungseinheit (502) zum Bestimmen, wenn eine Differenz zwischen dem ersten Empfangsempfindlichkeitspegel und dem zweiten Empfangsempfindlichkeitspegel kleiner ist oder gleich einem vorbestimmten Wert, dass ein erster Spot (318), der ein Gebiet ist, das mit einem gerichteten Strahl von der ersten Basisstation (301) bestrahlt wird, und ein zweiter Spot (320), der ein Gebiet ist, das mit einem gerichteten Strahl von der zweiten Basisstation (315) bestrahlt wird, einander überlappen; wobeidie Kommunikationseinheit (501) eine Last der ersten Basisstation (301) und eine Last der zweiten Basisstation (315); die Anzahl der durch die Master-Basisstation (304), zu der die erste Basisstation (301) gehört, verwalteten Basisstationen und die Anzahl der durch die Master-Basisstation (317), zu der die zweite Basisstation (315) gehört, verwalteten Basisstationen; oder die Anzahl der durch die Master-Basisstation (304), zu der die erste Basisstation (301) gehört, verwalteten Endgerätevorrichtungen (200) und die Anzahl der durch die Master-Basisstation (317), zu der die zweite Basisstation gehört (315), verwalteten Endgerätevorrichtungen (200) erhält unddie Verarbeitungseinheit (502) auf Basis der durch die Kommunikationseinheit (501) erhaltenen Informationen bestimmt, welcher des ersten Spots (318) und des zweiten Spots (320) zu entfernen ist.



Inventors:
UCHINO DAICHI (JP)
Application Number:
DE112016006138T
Publication Date:
04/25/2019
Filing Date:
02/03/2016
Assignee:
Mitsubishi Electric Corporation
Foreign References:
200700211512007-01-25
EP26246142013-08-07
EP26883302014-01-22
JP5862569B22016-02-16
Other References:
3GPP TS 36.300 v13.1.0
Cheng, M.; Fang, X.; Luo, W.; Beamforming and positioning-assisted handover scheme for long-term evolution system in high-speed railway. In: IET Communications, Vol.6, Issue 15, pp.2335-2340, 2012.
ETSI TR 136 902 V9.3.1
NGMN-Informationsliste von SON-Benutzungsfällen v1.23
Attorney, Agent or Firm:
Pfenning, Meinig & Partner mbB Patentanwälte (München, DE)