Title:
Piezoelektrische Keramik, Verfahren zum Herstellen einer piezoelektrischen Keramik und Piezoelektrische-Keramik-Elektronikkomponente
Kind Code:
B4


Abstract:
Piezoelektrische Keramik, die eine Alkaliniobatverbindung als einen Hauptbestandteil aufweist, wobei die Alkaliniobatverbindung eine Perowskitkristallstruktur aufweist, dargestellt durch eine allgemeine Formel ABO, , wobei Sn in einem Teil der Stelle A und Zr in einem Teil der Stelle B existiert.



Inventors:
KAWADA SHINICHIRO (JP)
SUZUKI SHOICHIRO (JP)
ISHII HIDEKI (JP)
HAYASHI HIROYUKI (JP)
OMIYA SUETAKE (JP)
OYAMA TAKASHI (JP)
Application Number:
DE112014002433T
Publication Date:
03/19/2020
Filing Date:
05/12/2014
Assignee:
MURATA MANUFACTURING CO (Nagaokakyo-shi, Kyoto-fu, JP)
Foreign References:
WO2008152851A12008-12-18
Attorney, Agent or Firm:
Schoppe, Zimmermann, Stöckeler, Zinkler, Schenk & Partner mbB Patentanwälte (München, 81373, DE)