Title:
Zellenneuauswahl in einer Einrichtung, die konfiguriert ist, um gemäss mehreren Zellularkommunikationsprotokollen betrieben zu werden
Kind Code:
B4


Abstract:
Verfahren zum Betreiben einer drahtlosen Benutzerendgerät(UE)-Einrichtung (106), das Folgendes umfasst:Wiederaufnehmen eines Kommunizierens gemäß einem ersten Drahtloskommunikationsprotokoll nach einer Unterbrechung des Kommunizierens gemäß dem ersten Drahtloskommunikationsprotokoll, wobei das UE vor der Unterbrechung mit einer ersten Zelle gemäß dem ersten Drahtloskommunikationsprotokoll kommuniziert hat, wobei das Wiederaufnehmen eines Kommunizierens gemäß dem ersten Drahtloskommunikationsprotokoll Folgendes umfasst:Messen (408) einer Signalstärkemetrik der ersten Zelle;Messen (408) einer Signalqualitätsmetrik der ersten Zelle;Vergleichen (410) der gemessenen Signalstärke- und Signalqualitätsmetriken der ersten Zelle mit einem oder mehreren Schwellenwerten;Auswählen der ersten Zelle zur Anmeldung darin ohne Durchführen einer Zellenneuauswahlprozedur, falls Vergleichen der gemessenen Signalstärke- und Signalqualitätsmetriken der ersten Zelle mit dem einen oder den mehreren Schwellenwerten ein erstes Ergebnis liefert, das darauf hinweist, dass die erste Zelle eine akzeptable Signalstärke und/oder eine akzeptable Signalqualität bereitstellt; undDurchführen einer Zellenneuauswahlprozedur, um die Zelle zur Anmeldung darin auszuwählen, falls Vergleichen der gemessenen Signalstärke- und Signalqualitätsmetriken der ersten Zelle mit dem einen oder den mehreren Schwellenwerten ein zweites Ergebnis liefert, das darauf hinweist, dass eine hohe Wahrscheinlichkeit besteht, dass eine nahe gelegene Zelle mit einer größeren Signalstärke als in der ersten Zelle vorhanden ist.



Inventors:
NUKALA GAURAV (CA)
SU LI (CA)
Application Number:
DE112013002249T
Publication Date:
11/29/2018
Filing Date:
05/30/2013
Assignee:
Apple Inc.
International Classes:
Foreign References:
20060046661
20100297995
20120135729
WO2012008957A1
Attorney, Agent or Firm:
Lang (München, DE)