Title:
Elektrisch leitfähige Paste und eine elektrisch leitfähige Paste aufweisendes keramisches Elektronikbauelment
Kind Code:
B4


Abstract:
Elektrisch leitfähige Paste mit einem elektrisch leitfähigen Pulver aus Edelmetall, einer ersten Glasfritte und einem organisches Bindemittel,wobei die erste Glasfritte aufweist:- einen BO-Anteil von 10 bis 20 Molprozent;- einen SiO-Anteil von 50 bis 65 Molprozent;- einen Alkalimetalloxidanteil von 10 bis 20 Molprozent;- einen ZnO-Anteil von 1 bis 5 Molprozent;- einen TiO-Anteil von 1 bis 5 Molprozent;- einen ZrO-Anteil von 1 bis 5 Molprozent; und- einen AlO-Anteil von 1 bis 5 Molprozent,wobei das elektrisch leitfähige Pulver einen primären Bestandteil bestehend aus Ag und einen sekundären Bestandteil bestehend aus Pd und/oder Au umfasst;der primäre Bestandteil ein Gemisch aus einem kugelförmigen Pulver (A) mit einem mittleren Partikeldurchmesser von 0,5 bis 1.0 µm und einem flachen Pulver (B) mit einem mittleren Durchmesser von 1,5 bis 5,0 µm und einem Seitenverhältnis von 5 zu 70 in einem Verhältnis A:B von 20:80 zu 80:20 ist; undder sekundäre Bestandteil ein kugelförmiges Pulver ist.



Inventors:
OHTANI AKIRA (JP)
UKUMA YUJI (JP)
Application Number:
DE112005001527T
Publication Date:
10/02/2019
Filing Date:
05/11/2005
Assignee:
Murata Manufacturing Co., Ltd.
International Classes:
Foreign References:
63484262002-02-19
72821632007-10-16
200200060232002-01-17
200201095752002-08-15
53784081995-01-03
WO2003097546A12003-11-27
JPH0896623A1996-04-12
JP2001307947A2001-11-02
Attorney, Agent or Firm:
Lorenz Seidler Gossel Rechtsanwälte Patentanwälte Partnerschaft mbB (München, DE)