Title:
TETHERING VON MOBILEN VORRICHTUNGEN FÜR FAHRZEUGSYSTEME AUF GRUNDLAGE VON VARIABLER LAUFZEIT UND KOPPELNAVIGATION
Kind Code:
A1


Abstract:
Es sind ein Verfahren und eine Vorrichtung zum Tethering von mobilen Vorrichtungen für Fahrzeugsysteme auf Grundlage von variabler Laufzeit und Koppelnavigation offenbart. Ein beispielhaftes Fahrzeug beinhaltet ein Kommunikationsmodul zum Kommunizieren mit einer mobilen Vorrichtung unter Verwendung mehrerer Frequenzbänder und ein Karosseriesteuermodul. Das Karosseriesteuermodul schätzt in einem Intervall einen Standort der mobilen Vorrichtung in Bezug auf das Fahrzeug unter Verwendung von Laufzeitmessungen mit einem ersten oder einem zweiten Frequenzband, wenn sich der Standort jeweils in einem ersten oder einem zweiten Bereich befindet. Zusätzlich verfolgt das Karosseriesteuermodul zwischen den Intervallen den Standort unter Verwendung von Koppelnavigation. Das Karosseriesteuermodul steuert anschließend ein Fahrzeugteilsystem unter Verwendung des Standorts der mobilen Vorrichtung.



Inventors:
GOLGIRI HAMID M (US)
DELONG AARON MATTHEW (US)
ELANGOVAN VIVEKANANDH (US)
LAVOIE ERICK MICHAEL (US)
Application Number:
DE102019101797A
Publication Date:
07/25/2019
Filing Date:
01/24/2019
Assignee:
Ford Global Technologies, LLC
International Classes:
Foreign References:
2018158801922018-01-25
Other References:
(ISO) 11898-1
ISO 11898-7
ISO 9141
ISO 14230-1
Attorney, Agent or Firm:
Bonsmann · Bonsmann · Frank Patentanwälte (Mönchengladbach, DE)