Title:
Verfahren zur Verbesserung der Ermüdungsfestigkeit von geschlichteten Aluminiumpulvermetallkomponenten
Kind Code:
A1


Abstract:
Ein Verfahren zur Herstellung einer geschlichteten Pulvermetallkomponente mit verbesserter Ermüdungsfestigkeit. Das Verfahren schließt die aufeinanderfolgenden Schritte des Lösungsglühens einer gesinterten Pulvermetallkomponente und des Abschreckens der gesinterten Pulvermetallkomponente, Prägen der gesinterten Pulvermetallkomponente zur Bildung einer geschlichteten Pulvermetallkomponente, erneutes Lösungsglühen der geschlichteten Pulvermetallkomponente und Altern der geschlichteten Pulvermetallkomponente ein. Die durch dieses Verfahren hergestellte geschlichtete Pulvermetallkomponente, wobei die Komponente zwischen dem Schlichten vor dem Altern erneut lösungsgeglüht wird, kann außergewöhnliche Verbesserungen bei der Ermüdungsfestigkeit im Vergleich zu Komponenten zeigen, die ähnlich hergestellt werden, die aber nicht erneut lösungsgeglüht sind.



Inventors:
BISHOP DONALD P (CA)
HARDING MATTHEW D (CA)
HEXEMER RICHARD L (US)
DONALDSON IAN W (US)
Application Number:
DE102019100515A
Publication Date:
07/11/2019
Filing Date:
01/10/2019
Assignee:
GKN Sinter Metals, LLC.
International Classes:
Foreign References:
2018626157992018-01-10
Attorney, Agent or Firm:
Kahlhöfer Rößler Kreuels Patentanwälte PartG mbB (Düsseldorf, DE)