Title:
Gradientenspule und Verfahren zur Herstellung einer Gradientenspule
Kind Code:
B3


Abstract:
Gradientenspule, umfassend einen Spulenkörper aus einer ausgehärteten Vergussmasse (15) sowie wenigstens eine in die Vergussmasse (15) eingebettete, der Führung eines fluiden Kühlmittels dienende Kühleinrichtung (5, 10), wobei die Kühleinrichtung (5, 10) und die Vergussmasse (15) nicht aneinander haften, dadurch gekennzeichnet, dass die Kühleinrichtung (5, 10) aus zwei oder mehreren Schichten besteht, wobei die äußere Schicht (21) eine nicht haftende Außenschicht bildet.



Inventors:
DIETZ PETER (DE)
SCHÖN LOTHAR (DE)
STOCKER STEFAN (DE)
Application Number:
DE102018212757A
Publication Date:
11/14/2019
Filing Date:
07/31/2018
Assignee:
Siemens Healthcare GmbH
International Classes:
Domestic Patent References:
DE102006014305A1N/A2007-10-04
DE19721985A1N/A1998-12-03
Other References:
Wikipedia-Auszug Polyethylen