Title:
Verfahren und Steuervorrichtung zum Steuern einer Sendeleistung einer Sendeantenne einer Funkanlage in einem Kraftfahrzeug sowie Kraftfahrzeug
Document Type and Number:
Kind Code:
B3

Abstract:
Die Erfindung betrifft ein Verfahren zum Steuern einer Sendeleistung (20) einer Sendeantenne (13) einer Funkanlage (11) in einem Kraftfahrzeug (10), wobei für eine Funkverbindung (17), die zwischen der Sendeantenne (13) einerseits und einer Basisstation (18) eines Mobilfunknetzes oder einem WLAN-Router (18) eines WLAN-Netzwerks betrieben wird, die Sendeleistung (20) in Abhängigkeit von einem vorbestimmten Qualitätswert (28) der Funkverbindung (17) eingestellt wird. Die Erfindung sieht vor, dass mittels einer Detektionseinrichtung (21) des Kraftfahrzeugs (10) ein Objekt (25) in einer Umgebung (26) des Kraftfahrzeugs (10) detektiert wird und, falls ein durch die Detektionseinrichtung (21) ermittelter Abstand (24) des Objekts (25) zu der Detektionseinrichtung (21) und/oder der Sendeantenne (13) ein vorbestimmtes Nahkriterium (33) erfüllt, die Sendeleistung (20) unabhängig von dem Qualitätswert (28) auf einen vorbestimmten Höchstwert (35) begrenzt wird.




Inventors:
CENANOVIC AMIR (DE)
REICHARDT LARS (DE)
Application Number:
DE102018210178A
Publication Date:
08/22/2019
Filing Date:
06/22/2018
Assignee:
AUDI AG
International Classes:
H04B7/005; G01S13/08; H04B7/0413
Domestic Patent References:
DE102009013735A1N/A2009-11-05
DE102007046648A1N/A2009-04-02
DE102004059915A1N/A2006-06-14
Foreign References:
200200819782002-06-27
61115032000-08-29