Title:
Pneumatisches Magnetventil
Kind Code:
A1


Abstract:
Es ist ein pneumatisches Magnetventil offenbart. Das Magnetventil umfasst einen Fluidanschluss (FA1), eine Magnetspule (MS), die sich entlang einer Spulenachse (SA) erstreckt, ein an der Magnetspule (MS) angeordnetes Joch (J) und einen relativ zum Joch (J) bewegbaren Anker (A), der sich entlang einer Ankerachse (AA) erstreckt und zum Öffnen und Schließen des Fluidanschlusses (FA1) ausgebildet ist. Der Anker (A) kann drei unterschiedliche Schaltstellungen einnehmen. In der ersten Schaltstellung sind die Ankerachse (AA) und die Spulenachse (SA) parallel zueinander angeordnet und verschließt der Anker (A) den Fluidanschluss (FA1) vollständig. In der zweiten Schaltstellung ist der Anker (A) um eine Drehachse (DA) gedreht ist, sodass die Ankerachse (AA) und die Spulenachse (SA) einen Winkel (W) zueinander einnehmen und der Anker (A) den Fluidanschluss (FA1) teilweise öffnet. In der dritten Schaltstellung ist der Anker (A) in Bezug zu der ersten Schaltstellung axial verschoben, sodass der Fluidanschluss (FA1) vollständig geöffnet ist.



Inventors:
SELTNER NORBERT (DE)
BUSCHMANN STEFAN (DE)
BAUER STEFAN (DE)
Application Number:
DE102018206549A
Publication Date:
10/31/2019
Filing Date:
04/27/2018
Assignee:
Conti Temic microelectronic GmbH
International Classes:
Domestic Patent References:
DE102008005586A1N/A2009-07-23
DE19927403A1N/A2001-01-04