Title:
Beschlagmontagesatz für Beschläge für eine Gebäudeverschlusseinrichtung sowie Verfahren zum Montieren eines Beschlags
Kind Code:
A1


Abstract:
Die Erfindung betrifft ein Beschlagmontagesatz (2) für Beschläge (1,23) für Gebäudeverschlusseinrichtungen, mit mehreren einer Gebäudeverschlusseinrichtungsgröße zugeordneten Axerstulpelementen (3,24) und mehreren derselben Gebäudeverschlusseinrichtungsgröße zugeordneten Axerarmen (4,25), wobei jeweils eines der Axerstulpelemente (3,24) und einer der Axerarme (4,25) einem der Beschläge (1,23) zugeordnet sind. Dabei ist vorgesehen, dass die Axerstulpelemente (3,24) untereinander identisch und die Axerarme (4,25) untereinander unterschiedlich aufgebaut sind. Die Erfindung betrifft weiterhin ein Verfahren zum Montieren eines Beschlags (1,23) für eine Gebäudeverschlusseinrichtung.



Inventors:
HANEL DIRK (DE)
DIEM EIKE (DE)
MATTAUSCH JÜRGEN (DE)
REICH BARBARA (DE)
RÖDER MARKUS (DE)
BEINING FLORIAN (DE)
Application Number:
DE102018205282A
Publication Date:
10/10/2019
Filing Date:
04/09/2018
Assignee:
Roto Frank AG
International Classes:
Domestic Patent References:
DE102016004915B3N/A2017-10-19
Attorney, Agent or Firm:
Gleiss Große Schrell und Partner mbB Patentanwälte Rechtsanwälte (Stuttgart, DE)