Title:
Schwenktür
Kind Code:
B4


Abstract:
Die Erfindung betrifft eine Schwenktür bei welcher die Zarge und/oder der Flügel ein Rahmenprofil (1, 11) aufweisen, welches ein Hohlprofil mit zu einem zu einer Mantelflächenseite hin offenen Profilhohlraum ist, wobei Wandbereiche des Rahmenprofils (1, 11), die an den Profilhohlraum angrenzen, zwischen aufeinander zu bewegbaren Teilen eines am Rahmenprofil (1, 11) befestigten Beschlages (10) eingeklemmt sind.Eine Berührungsfläche zwischen einem der klemmenden Teile (6, 14, 15, 16, 17) und dem Profilrahmen, von welchem das Rahmenprofil (1, 11) Teil ist, ist eine Anschlagfläche (8, 18), an welcher der klemmende Teil (6, 14, 15, 16, 17) am Profilrahmen gegen Relativbewegung zum Rahmenprofil (1, 11) in eine zum Rahmenprofil (1, 11) parallele Richtung formschlüssig abgestützt ist.



Inventors:
DEGELSEGGER WALTER (AT)
Application Number:
DE102018205117A
Publication Date:
02/14/2019
Filing Date:
04/05/2018
Assignee:
Degelsegger, Walter
International Classes:
Domestic Patent References:
DE202013105102U1N/A2013-12-11
DE7220232UN/A1972-08-17
Foreign References:
WO2015085336A22015-06-18
Attorney, Agent or Firm:
Kilian Kilian & Partner mbB Patentanwälte (München, DE)