Title:
Transportvorrichtung mit Folgefunktion
Document Type and Number:
Kind Code:
A1

Abstract:
Bei einer Transportvorrichtung (100), insbesondere einem Kinderwagen (102), mit integrierter Folgefunktion und mit mindestens drei Rädern (120, 122, 124, 126) zur Bewegung auf einem Untergrund (116) und mit einem Handgriff (112) für einen Benutzer (202), wobei von den mindestens drei Rädern (120, 122, 124, 126) mindestens ein Rad (122, 124) als Antriebsrad (132, 134) ausgebildet ist, das mittels einer diesem zugeordneten elektrischen Antriebseinheit (140, 142) elektromotorisch antreibbar ist, wobei die mindestens eine elektrische Antriebseinheit (140, 142) mittels einer Regelvorrichtung (200) regelbar ist, um eine zumindest teilweise elektromotorische Unterstützung eines manuellen Schiebe- oder Ziehbetriebs der Transportvorrichtung (100) durch den Benutzer (202) auf dem Untergrund (116) zu ermöglichen, weist die Transportvorrichtung (100) mindestens eine erste und eine zweite Funkeinheit (170, 172) auf und ist dazu ausgebildet, einer einem Benutzer (202) zugeordneten Funkeinrichtung (220) semiautonom und mit einer vorgegebenen Beabstandung (E) zu folgen.




Inventors:
YOERUER HALUK (DE)
Application Number:
DE102018202693A
Publication Date:
08/22/2019
Filing Date:
02/22/2018
Assignee:
Robert Bosch GmbH
International Classes:
G05D1/02; B60W30/16; B62B7/04; B62D51/04; G01S5/04
Domestic Patent References:
DE102017200737A1N/A2018-07-19
DE102013221263A1N/A2015-04-23
Foreign References:
201600598752016-03-03
EP25900412013-05-08