Title:
VERFAHREN UND VORRICHTUNG ZUM BEREITSTELLEN VON NETZSTECKDOSENINFORMATIONEN FÜR ELEKTRIFIZIERTE FAHRZEUGE
Kind Code:
A1


Abstract:
Ein Verfahren gemäß einem beispielhaften Aspekt der vorliegenden Offenbarung beinhaltet unter anderem Erzeugen eines Warnsignals, um elektrische Charakteristiken auf einer Fahrzeugroute zu identifizieren, die von einer derzeitigen elektrischen Charakteristik des Fahrzeugs abweichen. Ein elektrifiziertes Fahrzeugsystem gemäß einem beispielhaften Aspekt der vorliegenden Offenbarung beinhaltet unter anderem, eine Batterie, eine elektrische Maschine, die zum Aufnehmen von elektrischer Leistung aus der Batterie zum Antreiben der Fahrzeugräder konfiguriert ist, und eine Systemsteuerung, die ein Warnsignal erzeugt, um elektrische Charakteristiken auf einer Fahrzeugroute zu identifizieren, die von einer derzeitigen elektrischen Charakteristik des Fahrzeugs abweichen. In einem Beispiel umfasst die elektrische Charakteristik wenigstens einen Typ von Stecker und/oder Steckdose.



Inventors:
RHODES KEVIN JAMES (US)
Application Number:
DE102018127438A
Publication Date:
05/09/2019
Filing Date:
11/02/2018
Assignee:
Ford Global Technologies, LLC
Attorney, Agent or Firm:
PATERIS Theobald Elbel Fischer, Patentanwälte, PartmbB (Berlin, DE)