Title:
EFFIZIENZDARSTELLUNG ZUM FLOTTENMANAGEMENT
Kind Code:
A1


Abstract:
Eine Antriebsstrangsteuerung eines Fahrzeugs stellt ein Kraftstoffpumpenaktorsignal, das einen Kraftstoffdurchsatz anzeigt, an einen Fahrzeugbus bereit. Ein Prozessor ist dazu konfiguriert, Daten von dem Fahrzeugbus zu empfangen. Der Prozessor führt eine Integration des Aktorsignals durch, um den Kraftstoffverbrauch des Fahrzeugs zu kumulieren, und sendet periodisch den kumulierten Kraftstoffverbrauch, die Fahrzeuggeschwindigkeit, die Motordrehzahl, den Motorzustand und den Fahrzeugstandort an einen Remote-Server. Eine Teilmenge des kumulierten Kraftstoffverbrauchs wird für eine Menge von Fahrzeugen einer Flotte, die eine Route während eines Zeitrahmens fahren abgerufen, wobei der kumulierte Kraftstoffverbrauch aus Kraftstoffpumpenaktorsignalen zusammengestellt wird. Kraftstoffverschwendung wird für festgestellte Leerlaufzeiträume in dem kumulierten Kraftstoffverbrauch berechnet. Ein finanzieller Verlust aufgrund der Kraftstoffverschwendung wird berechnet. Ein Bericht wird erstellt, der den finanziellen Verlust beinhaltet.



Inventors:
HOFMANN BRIAN (US)
SCHMOTZER JOHN WILLIAM (US)
GORDON RICHARD (US)
SALMAN DARCY (US)
Application Number:
DE102018126414A
Publication Date:
04/25/2019
Filing Date:
10/23/2018
Assignee:
Ford Motor Company
International Classes:
Attorney, Agent or Firm:
Lorenz Seidler Gossel Rechtsanwälte Patentanwälte Partnerschaft mbB (München, DE)