Title:
Vorrichtung zum Aufbewahren und dosierten Abgeben eines sterilen Fluids
Kind Code:
A1


Abstract:
Die Erfindung betrifft eine Vorrichtung zum Aufbewahren und zum mehrmaligen dosiertem Abgeben eines sterilen Fluids, insbesondere Augentropfen, umfassend einen druckbeaufschlagbaren Vorratsbehälter zum Aufbewahren des sterilen Fluids und eine Abgabeeinrichtung, wobei die Abgabeeinrichtung ein an dem Vorratsbehälter angeordnetes Basiselement und ein eine Abgabeöffnung aufweisendes Kappenelement aufweist, welches zumindest abschnittsweise auf dem Basiselement angeordnet ist, wobei bei Druckbeaufschlagung des Vorratsbehälters eine Teilmenge des sterilen Fluids über einen verschließbaren Fluidkanal aus dem Vorratsbehälter der Abgabeöffnung zuführbar ist, wobei der Fluidkanal einen Drosselabschnitt aufweist, welcher dazu geeignet und bestimmt ist den Strömungswiderstand für das sterile Fluid zu erhöhen, wobei der Fluidkanal in dem Drosselabschnitt durch das Basiselement und das Kappenelement gebildet ist.



Inventors:
SMARTT NICK (DE)
Application Number:
DE102018124067A
Publication Date:
04/02/2020
Filing Date:
09/28/2018
Assignee:
GERRESHEIMER REGENSBURG GMBH (Regensburg, 93047, DE)
Domestic Patent References:
DE102012217338A1N/A2014-05-28
DE19840723A1N/A2000-03-09
Foreign References:
74387042008-10-21
201400544002014-02-27
54641221995-11-07
WO2018141350A12018-08-09
Attorney, Agent or Firm:
Hannke Bittner & Partner, Patent- und Rechtsanwälte mbB (Regensburg, 93049, DE)