Title:
STRAHLENBÜNDELUNG BASIEREND AUF LOKALISIERUNGSMODULINFORMATIONEN
Kind Code:
A1


Abstract:
System umfassend: einen Speicher, dafür konfiguriert, einen oder mehrere ausführbare Anweisungen einzuschließen, eine Steuerung, dafür konfiguriert, die ausführbaren Anweisungen auszuführen, ein Fahrzeug mit einem Fahrzeugsystem und einem Antennensystem, wobei das Fahrzeugsystem dafür konfiguriert ist, Fahrzeugstandortdaten zu erzeugen, und das Antennensystem dafür konfiguriert ist, Strahlenbündelungs-Taktiken, basierend auf den empfangenen Einfallswinkel-Informationen, zu implementieren, um eine gerichtete Kommunikationsverbindung mit einem oder mehreren Sende-Empfangsgeräten herzustellen, ein Lokalisierungsdatenmodul, dafür konfiguriert, Einfallswinkel-Informationen für einen oder mehrere ausgewählte Standorte zu erstellen; und wobei die ausführbaren Anweisungen der Steuerung Folgendes ermöglichen: das Empfangen der Fahrzeugstandortdaten, die vom Fahrzeug übertragen werden; basierend auf den Fahrzeugstandortdaten, Ausführen des Lokalisierungsdatenmoduls, um Einfallswinkel-Informationen für den einen oder die mehreren ausgewählten Standorte zu erzeugen; das Übertragen der Einfallswinkel-Informationen für jeden des einen oder der mehreren ausgewählten Standorte an das Fahrzeugsystem.



Inventors:
NELAPATI PRANEETH (US)
HAY CURTIS L (US)
CROYLE STEVEN R (US)
Application Number:
DE102018123488A
Publication Date:
03/28/2019
Filing Date:
09/24/2018
Assignee:
GM Global Technology Operations LLC
International Classes:
Attorney, Agent or Firm:
Manitz Finsterwald Patent- und Rechtsanwaltspartnerschaft mbB (München, DE)