Title:
Kamerapositionierung
Document Type and Number:
Kind Code:
B3

Abstract:
Die Erfindung betrifft Fernbedienung (1, 40) zur Steuerung eines elektronischen Gerätes, umfassend:- ein Gehäuse (2, 3, 41) mit einer Oberseite (2) und einer der Oberseite (2) gegenüberliegenden Unterseite (3),- eine zwischen der Oberseite (2) und der Unterseite (3) gehaltenen Bedienvorrichtung (4, 6, 7, 43), die aus dem Gehäuse (2, 3, 41) an der Oberseite (2) herausgeführt ist, so dass ein Benutzer zur Bedienung des elektronischen Gerätes das Gehäuse (2, 3, 41) mit den Fingern einer Hand in einer Querrichtung (17) des Gehäuses (2, 3, 41) an der Unterseite (3) umgreifen und mit dem in einer Längsrichtung (19) des Gehäuses (2, 3, 41) wenigstens teilweise ausgerichteten Daumen der Hand Steuerbefehle auf der Bedienvorrichtung (4, 6, 7, 43) eingeben kann,- eine zwischen der Oberseite (2) und der Unterseite (3) gehaltene und auf eine erste Bildebene (23) ausgerichtete erste Infrarotkamera (21), und- eine zwischen der Oberseite (2) und der Unterseite (3) gehaltene und auf eine zweite Bildebene (26) ausgerichtete zweite Infrarotkamera (22),- wobei die erste Bildebene (23), die zweite Bildebene (26) und eine durch die Längsrichtung (19) und die Querrichtung (17) aufgespannte Horizontalebene (24) in einem in der Längsrichtung (19) gesehenen Querschnitt (20) des Gehäuses (2, 3, 41) ein Dreieck (28) bilden.




Inventors:
MAIER FERDINAND (AT)
FISCHER THOMAS (DE)
Application Number:
DE102018122402A
Publication Date:
08/08/2019
Filing Date:
09/13/2018
Assignee:
fm marketing gmbh
International Classes:
A61B5/117; G03B15/03; G03B29/00; G03B37/00; G06F21/32; H04Q9/00
Domestic Patent References:
DE102016010920A1N/A2018-03-08
DE102015120174A1N/A2017-05-24
DE9304488U1N/A1993-07-29
Foreign References:
201602318072016-08-11
201603753642016-12-29
201801583162018-06-07
WO2016066778A12016-05-06
Attorney, Agent or Firm:
von Bülow & Tamada Patentanwaltsgesellschaft (München, DE)