Title:
Positionsbestimmungsvorrichtung und -verfahren
Kind Code:
A1


Abstract:
Eine Positionsbestimmungsvorrichtung umfasst einen Dateneingangsschaltkreis, der dazu konfiguriert ist, Magnetfeldsensordaten, die durch einen Magnetfeldsensor erfasst werden, zu erhalten, einen Trennungsschaltkreis, der dazu konfiguriert ist, die erhaltenen Magnetfeldsensordaten in Niederfrequenz-Sensordaten einschließlich Frequenzen unter einer Frequenzschwelle und Hochfrequenz-Sensordaten einschließlich Frequenzen über der Frequenzschwelle zu trennen, einen Fingerabdruck-Kombinationsschaltkreis, der dazu konfiguriert ist, einen kombinierten magnetischen Fingerabdruck basierend auf den Niederfrequenz-Sensordaten und den Hochfrequenz-Sensordaten zu bestimmen, und einen Positionsbestimmungsschaltkreis, der dazu konfiguriert ist, die Sensorposition des Magnetfeldsensors durch einen Vergleich des kombinierten magnetischen Fingerabdrucks mit einer Magnetfeldkarte zu bestimmen.



Inventors:
EITEL BEN (DE)
SCHNEIDER DANIEL (DE)
VELTMAN MARK (DE)
Application Number:
DE102018115764A
Publication Date:
01/03/2019
Filing Date:
06/29/2018
Assignee:
Sony Semiconductor Solutions Corporation
International Classes:
Attorney, Agent or Firm:
WITTE, WELLER & PARTNER Patentanwälte mbB (Stuttgart, DE)