Title:
Einrichtung zur Justierung eines Kamerawinkels sowie Verwendung einer derartigen Einrichtung
Kind Code:
B3


Abstract:
Die Erfindung betrifft eine Einrichtung (1) zur Justierung eines Kamerawinkels, wobei die Einrichtung (1) eine stationäre Halterung (2), eine in dieser schwenkbar gelagerte Drehplatte (3) und ein Einstellmittel (4) zum schwenkenden Verstellen der Position der Drehplatte (3) relativ zur Halterung (2) aufweist, wobei an der Drehplatte (3) eine Kamera (8) anordenbar ist, sowie das Einstellmittel (4) eine axial festgelegte Einstellschraube (14) und eine Buchse (15) aufweist, wobei durch Verdrehen der Einstellschraube (14) die Buchse (15) eine Relativbewegung zur Einstellschraube (14) durchführt, wobei die Buchse (15) einen Vorsprung (24) aufweist, der in eine Aufnahme (29) eingreift.Bei einer solchen Einrichtung ist vorgesehen, dass die Aufnahme (29) als Kulisse ausgebildet ist, in die der Vorsprung (24) eingreift, wobei bei Bewegung des Vorsprungs (24) entlang der Kulisse (29) die Drehplatte (3) die Relativbewegung zur Halterung (2) durchführt.Die Erfindung betrifft ferner die Verwendung der Einrichtung (1) in einem Frontbereich eines Kraftfahrzeugs, wobei eine mit der Einrichtung (1) verbundene Kamera (8) hinter einer frontseitigen Öffnung in einem Frontbauteil des Kraftfahrzeugs angeordnet ist und die Justierung des Kamerawinkels bezüglich einer Objektivlängsachse der Kamera (8) mittels einer von der Vorderseite oder der Rückseite des Frontbauteils zugänglichen Einstellschraube (14) erfolgt.



Inventors:
HUSCHKA ADRIAN (DE)
Application Number:
DE102018110257A
Publication Date:
04/11/2019
Filing Date:
04/27/2018
Assignee:
Dr. Ing. h.c. F. Porsche Aktiengesellschaft
Domestic Patent References:
DE102015119710A1N/A2017-05-18
DE102012214326A1N/A2014-05-15