Title:
Endlagenspeichervorrichtung sowie ein Tor mit einer Endlagenspeichervorrichtung
Kind Code:
A1


Abstract:
Die Erfindung betrifft eine Endlagenspeichervorrichtung, dessen Kraftspeicher als Zugfeder ausgebildet ist und über endseitige Verbindungen einerseits mit einer ortsfesten Anbindung und andererseits über eine Verbindung direkt oder indirekt mit einer ortsveränderbaren Halterung verbunden ist, die über einen innerhalb des Führungsschienenabschnittes translatorisch veränderbaren Mitnehmer verbunden ist. Ferner betrifft die Erfindung ein Tor, dessen Torblatt in seitlichen Führungsschienen geführt wird, wobei den Führungsschienen ein im Wesentlichen horizontal verlaufender Führungsschienenabschnitt zugeordnet ist, an dessen Ende an einer Seite oder auf beiden Seiten eine Endlagenspeichervorrichtung vorhanden ist.



Inventors:
Antrag auf Nichtnennung (DE)
Application Number:
DE102018108217A
Publication Date:
10/10/2019
Filing Date:
04/06/2018
Assignee:
Alpha Deuren International BV
International Classes:
Domestic Patent References:
DE102015100617A1N/A2016-07-21
DE2027491A1N/A1971-12-16
Attorney, Agent or Firm:
Puschmann Borchert Bardehle Patentanwälte Partnerschaft mbB (Oberhaching, DE)