Title:
Überwachungssystem für Objektbewegungen und Überwachungsverfahren
Document Type and Number:
Kind Code:
A1

Abstract:
Beschrieben wird ein Überwachungssystem und eine Verfahren zum Erfassen von Objektbewegungen in einem vorbestimmten Zielbereich (12), insbesondere zum Erfassen von Massenbewegungen wie Erdbewegungen, Schneebewegungen und dergleichen, mitwenigstens einer Radareinheit (14, 141, 142), die wenigstens eine Sendeeinheit (40), insbesondere Sendeantenne, umfasst, die dazu eingerichtet ist, elektromagnetische Strahlung (16) auszusenden, und die wenigstens eine Empfangseinheit (42), insbesondere Empfangsantenne, umfasst, die dazu eingerichtet ist, reflektierte elektromagnetische Strahlung (16) zu empfangen, wobei die Radareinheit (14, 141, 142) dazu eingerichtet ist, eine Distanzauflösung und eine Winkelauflösung derart bereitzustellen, dass Positionen von Objektbewegungen im Zielbereich (12) bestimmbar sind,wenigstens eine Datenverarbeitungseinheit (44), die dazu eingerichtet ist, auf Basis der ausgestrahlten und empfangenen Strahlung (16) und auf Basis von zugeordneten Zeitmessungen, Objektbewegungen in dem vorbestimmten Zielbereich (16) zu erfassen;wenigstens eine Speichereinheit (46), die dazu eingerichtet ist, Lageinformationen (GIZ) über den vorbestimmten Zielbereich (12) und Lageinformationen (GIT) über innerhalb des Zielbereichs (12) befindliche Teilbereiche (181-185) zu speichern, und die ferner dazu eingerichtet ist, für jeden Teilbereich (181-185) wenigstens eine zugeordnete Teilbereichsbedingung (B1-B5, BY, BX, BZ) zu speichern; undwobei die Datenverarbeitungseinheit (44) weiter dazu eingerichtet ist, für eine erfasste Objektbewegung wenigstens einen zugeordneten Teilbereich (181-185) zu bestimmen, und Abhängigkeit von dem bestimmten Teilbereich (181-185) und von der diesem Teilbereich (181-185) zugeordneten Teilbereichsbedingung (B1-B5, BY, BX, BZ) wenigstens eine Ausgabeinformation (48) bereitzustellen.




Inventors:
MEIER LORENZ (CH)
STEINACHER RICHARD (CH)
Application Number:
DE102018104281A
Publication Date:
08/29/2019
Filing Date:
02/26/2018
Assignee:
Geopraevent AG
International Classes:
G08B21/00; G01S13/88
Domestic Patent References:
DE60007307T2N/A2004-10-21
DE2815773A1N/A1979-10-25
Foreign References:
201102986552011-12-08
201601616082016-06-09
EP08118541997-12-10
Other References:
Camara de Macedo, K.A. et al; A Compact Ground-Based Interferometric Radar for Landslide Monitoring: The Xer´em Experiment. In: IEEE Journal of selected Topics in applied Earth Obervations and remote Sensing, Vol.10, Issue 3, pp.975-986, March 2017.
Attorney, Agent or Firm:
Müller Hoffmann & Partner Patentanwälte mbB (München, DE)