Title:
Druckverfahren zur Übertragung von Drucksubstanz
Kind Code:
A1


Abstract:
Die vorliegende Erfindung betrifft ein Druckverfahren zur Übertragung von Drucksubstanz von einem Farbträger auf einen Bedruckstoff, bei dem mit Hilfe einer energieabgebenden Einrichtung, die Energie während einer Prozesszeit in Form von elektromagnetischen Wellen abgibt, die Drucksubstanz eine Volumen- und/oder Positionsänderung erfährt, wobei die Drucksubstanz ein hochmolekulares Bindemittel umfasst. Darüber hinaus beschreibt die vorliegende Erfindung eine Drucksubstanz zur Durchführung des Verfahrens sowie deren Verwendung.



Inventors:
SPEER DIETRICH (DE)
ZEIG ALEXANDER (DE)
Application Number:
DE102018104059A
Publication Date:
08/22/2019
Filing Date:
02/22/2018
Assignee:
Ferro GmbH
International Classes:
Domestic Patent References:
DE10210146A1N/A2003-09-25
DE10051850A1N/A2001-10-11
DE19746174C1N/A1999-07-08
Foreign References:
201201647772012-06-28
201601674002016-06-16
GB2007162A1979-05-16
Attorney, Agent or Firm:
Patentanwaltskanzlei Reinhardt (Aschau, DE)