Title:
Umschaltbare Hochdruckdüsenanordnung
Document Type and Number:
Kind Code:
A1

Abstract:
Die Erfindung betrifft eine umschaltbare Hochdruckdüsenanordnung (10; 180) zum Abgeben einer unter Hochdruck stehenden Flüssigkeit, mit einem Flüssigkeitszufuhrteil (12), das an eine Flüssigkeitszufuhrleitung anschließbar ist und einen Eingangskanalkörper (28) mit einem Eingangskanal (46) aufweist, und mit einem Flüssigkeitsabgabeteil (54), das einen relativ zum Eingangskanalkörper (28) um eine Drehachse (82) drehbaren Ausgangskanalkörper (56) mit mindestens einem Ausgangskanal (60, 62) aufweist. Um die Hochdruckdüsenanordnung (10; 180) derart weiterzubilden, dass sie eine einfachere Handhabung aufweist, wird erfindungsgemäß vorgeschlagen, dass die Hochdruckdüsenanordnung (10, 180) ein entlang einer Längsachse (30) bewegbares Betätigungsteil (74) aufweist, das über eine Kopplungsmechanik (92) mit dem Ausgangskanalkörper (56) gekoppelt ist, wobei mittels der Kopplungsmechanik (92) eine axiale Bewegung des Betätigungsteils (74) in eine rotatorische Bewegung des Ausgangskanalkörpers (56) übertragbar ist.




Inventors:
KUTZ BENJAMIN (DE)
GASSMANN JÜRGEN (DE)
KNÖDLER DANIEL (DE)
GRIEPENBURG MIRIAM (DE)
SCHECHTERLE MICHAEL (DE)
Application Number:
DE102018103426A
Publication Date:
08/22/2019
Filing Date:
02/15/2018
Assignee:
Alfred Kärcher SE & Co. KG
International Classes:
B08B3/02; B05B1/02
Foreign References:
WO2012095238A12012-07-19
Attorney, Agent or Firm:
Hoeger, Stellrecht & Partner Patentanwälte mbB (Stuttgart, DE)