Title:
Triangulationslichttaster
Kind Code:
A1


Abstract:
Triangulationslichttaster (1) mit einem ersten Lichtsender (2) zum Aussenden von Sendelicht in eine Detektionszone (3), wobei dem Lichtsender (2) eine Sendeoptik (4), insbesondere eine Linse vorgeordnet ist, einem Array von Empfangselementen (5) aufweisenden ersten Lichtempfänger (6) zum Empfangen von Licht aus der Detektionszone (3), welches von einem zu detektierenden Objekt (7) remittiert wird, wobei die Empfangselemente (5) jeweilige Empfangssignale erzeugen, einer im Strahlengang zwischen Detektionszone (3) und erstem Lichtempfänger (6) angeordnete Empfangsoptik (8) zum Erzeugen eines Lichtfleckes aus dem remittierten Licht auf dem ersten Lichtempfänger (6) aufweist, wobei sich die Position des Lichtfleckes auf dem ersten Lichtempfänger (6) in der Triangulationsrichtung in Abhängigkeit von der Entfernung des Objektes (7) ergibt, und eine Steuer- und Auswerteeinheit (9) zum Erzeugen eines Erfassungssignals aus den Empfangssignalen auf der Grundlage der Position des Lichtfleckes auf dem ersten Lichtempfänger (6), wobei ein weiterer zweiter Lichtsender (2) als Referenzlichtsender (12) zur sicherheitsgerichteten Selbsttestung vorgesehen ist.



Inventors:
WASLOWSKI KAI (DE)
Application Number:
DE102018102402A
Publication Date:
08/08/2019
Filing Date:
02/02/2018
Assignee:
SICK AG
International Classes:
Domestic Patent References:
DE102006032113C5N/A2010-01-28
Foreign References:
EP26370362013-09-11
EP30912722016-11-09