Title:
Leitungssatz-Rüstvorrichtung und Verfahren zum Betreiben einer Leitungssatz-Rüstvorrichtung
Kind Code:
A1


Abstract:
Die Erfindung betrifft eine Leitungssatz-Rüstvorrichtung (10), zum Aufbau eines Leitungssatzes (50) für einen Kraftwagen, mit einem Basiselement (20), welches Öffnungen (22, 24) aufweist, und mit Halteelementen (32, 34), welche zum Ausrichten von Einzelleitungssträngen (52, 54) des Leitungssatzes (50) bei dessen Aufbau ausgebildet sind und von welchen jeweils wenigstens eines der Halteelemente (32, 34) in wenigstens einer der Öffnungen (22, 24) aufgenommen ist. Die Leitungssatz-Rüstvorrichtung (10) weist Betätigungskomponenten (42, 44) auf, über welche die Halteelemente (32, 34) mit einem Medium beaufschlagbar sind, um die Halteelemente (32, 34) zumindest parallel zu jeweiligen Mittelachsen (23, 25) der Öffnungen (22, 24) zwischen verschiedenen Positionen zu verlagern. Ein weiterer Aspekt der Erfindung betrifft ein Verfahren zum Betreiben einer Leitungssatz-Rüstvorrichtung (10).



Inventors:
RENTSCH SEBASTIAN (DE)
Application Number:
DE102018009159A
Publication Date:
04/25/2019
Filing Date:
11/21/2018
Assignee:
Daimler AG
International Classes: