Title:
Flach ausgebildete, mit mehreren Einzelleuchten versehene Leuchtscheibe
Kind Code:
A1


Abstract:
Um eine flach ausgebildete, mit mehreren Einzelleuchten versehene Leuchtscheibe, wobei die Leuchten (11) mittels einer oder mehrerer aufladbarer oder nicht aufladbarer Batterien (8) betrieben werden mit flexiblen Befestigungsmöglichkeiten, derartig weiterzubilden, dass sie einfach zu bedienen ist und trotzdem für Kinder so interessant ist, dass sie gerne getragen wird, weist die Leuchtscheibe einen mittigen, kreisförmigen, geschlossenen Hohlraum auf, in dem die Leuchten (11) und die Batterie/ Batterien (8) aufgenommen sind, wobei der Hohlraum vorzugsweise durch ein topfförmiges Gehäuse (1), das mit einem Deckel (5) verschlossen ist gebildet wird und wobei die Leuchtscheibe weiterhin vorzugsweise durch Verdrehen des Deckels (5) gegen das Gehäuse (1) ein- und ausgeschaltet wird.



Inventors:
TILLMANNS KIRA (DE)
CREUTZ TABEA (DE)
Application Number:
DE102018005051A
Publication Date:
12/19/2019
Filing Date:
06/18/2018
Assignee:
CREUTZ TABEA (DE)
International Classes:
Domestic Patent References:
DE202015007656U1N/A2016-03-08