Title:
Düsenvorrichtung zum Ausbringen von Fluiden
Document Type and Number:
Kind Code:
A1

Abstract:
Bekannte Düsenvorrichtungen nutzen den Rückstoß des auszubringenden Fluides an Düsenöffnungen in einem Rotor um diesen in Rotation zu versetzen und das Fluid räumlich auszubringen. So ist Regulierung der Drehgeschwindigkeit nur in Abhängigkeit der Ausgestaltung der Düsenöffnungen möglich. Dies ist Nachteilig für eine anwendungsbezogene Gestaltung des Sprühbildes. Die neue Düsenvorrichtung soll eine freie Gestaltung der Düsenöffnungen unabhängig von einer regulierbaren Drehgeschwindigkeit ermöglichen.Eine Düsenvorrichtung (1) zum räumlichen Ausbringen von Fluiden weist ein Anströmteil (3), über das ein zu versprühendes Fluid in die Düsenvorrichtung gelangt, ein Rotorteil (2), das im Verhältnis zum Anströmteil (2) drehbar angeordnet ist und dieses umschließt, und ein Lagerelement (4), das angrenzend an Anströmteil (3) und Rotorteil (2) zur drehbaren Lagerung des Rotorteils (2) dient, auf. Durch gegensätzlich außermittig angebrachten Öffnungen (24) und (25) strömt das Fluid in den Zwischenraum zwischen Rotorteil (2) und Anströmteil (3) und erzeugt wenigstens zwei Strömungen mit jeweils entgegengesetzten Richtungen (28) und (30). Die Differenz dieser Strömungen (28) und (30) bestimmt Richtung (29) und Geschwindigkeit der Rotation des Rotorteils. über die Düsenöffnungen (15) und (16) wird das Fluid mit anwendungsbezogen definiertem Sprühbild räumlich ausgebracht.Die Düsenvorrichtung (1) eignet sich für die Reinigung, Dampfdesinfektion oder Beölung der Innenseiten von Tanks oder Behälter, sowie der definierten Zumischung von Fluiden in Atmosphären.




Inventors:
LAYHER MICHAEL (DE)
Application Number:
DE102018000528A
Publication Date:
07/25/2019
Filing Date:
01/21/2018
Assignee:
Layher, Michael
International Classes:
B05B3/04
Domestic Patent References:
DE202008010110U1N/A2008-10-02
DE10006864B4N/A2006-02-09
Foreign References:
40305131977-06-21
EP24486812012-05-09
CH699422B12010-03-15
FR2500334A11982-08-27
14805071924-01-08
WO1997021493A11997-06-19