Title:
Handleuchtgerät
Document Type and Number:
Kind Code:
A1

Abstract:
Es wird ein Handleuchtgerät (100) mit einem Gehäuse (110) und mit einer Leuchteinheit (120) mit zumindest einem Leuchtmittel (122) zur Beleuchtung eines Arbeitsbereichs, wobei die Leuchteinheit (120) zumindest eine Abstrahlfläche (124) und zumindest einen ersten Abstrahlwinkel (131) relativ zu einer fiktiven Beleuchtungsfläche (150) aufweist, offenbart.Es wird vorgeschlagen, dass das Handleuchtgerät (100) eine Schutzvorrichtung (200) zum Schutz des Gehäuses (110) und/oder der Leuchteinheit (120) aufweist und die Schutzvorrichtung (120) und die Abstrahlfläche (124) derart zueinander angeordnet sind, dass sie zumindest einen zweiten Abstrahlwinkel (132) relativ zu der fiktiven Beleuchtungsfläche (150) bereitstellen.




Inventors:
SCHAAL THORSTEN (DE)
ROEHM HEIKO (DE)
SAUR DIETMAR (DE)
Application Number:
DE102017223830A
Publication Date:
07/04/2019
Filing Date:
12/28/2017
Assignee:
Robert Bosch GmbH
International Classes:
F21L4/02; F21V25/00
Domestic Patent References:
DE102015222433A1N/A2017-05-18
DE202011110626U1N/A2015-04-01
DE202013007270U1N/A2014-11-13
DE29904650U1N/A1999-06-10
Foreign References:
91575852015-10-13
200502435642005-11-03
EP28062062014-11-26
EP31877712017-07-05