Title:
LiDAR-System mit integrierter Verschmutzungserkennung und entsprechendes Verfahren zur Verschmutzungserkennung
Kind Code:
A1


Abstract:
Es wird ein LiDAR-System mit integrierter Verschmutzungserkennung beschrieben, umfassend: eine Sendeeinheit (10), dazu ausgebildet, elektromagnetische Strahlung (12) gerichtet in die Umgebung (60) des LiDAR-Systems (100) abzustrahlen; eine Empfängereinheit (20), dazu ausgebildet, einen aus der Umgebung (60) des LiDAR-Systems (100) in das LiDAR-System (100) zurückgestreuten Anteil der von der Sendeeinheit (10) abgestrahlten elektromagnetischen Strahlung (12) zu detektieren; ein Austrittsfenster (30), dazu ausgebildet, das LiDAR-System (100) zumindest in Abstrahlrichtung der Sendeeinheit (10) von der Umgebung (60) abzugrenzen, wobei die von der Sendeeinheit (10) abgestrahlte elektromagnetische Strahlung (12) durch das Austrittsfenster (30) in die Umgebung (60) transmittiert wird; wobei das LiDAR-System (100) weiterhin einen Verschmutzungssensor (40) umfasst, dazu ausgebildet, einen an einer Oberfläche (32, 34) des Austrittsfensters (30) in das LiDAR-System (100) zurückgestreuten Anteil der von der Sendeeinheit (10) abgestrahlten elektromagnetischen Strahlung (12) zu detektieren. Ein weiterer Aspekt der Erfindung betrifft ein entsprechendes Verfahren zur Verschmutzungserkennung bei LiDAR-Systemen.



Inventors:
HOLLECZEK ANNEMARIE (DE)
PETERSEIM TOBIAS (DE)
Application Number:
DE102017222618A
Publication Date:
06/13/2019
Filing Date:
12/13/2017
Assignee:
Robert Bosch GmbH
International Classes:
Foreign References:
201201825532012-07-19
EP19833342008-10-22
EP19883892008-11-05