Title:
Verfahren zum vorausschauenden Erkennen eines Ausfalls einer Komponente eines Fahrzeugs, computerlesbares Medium, System, und Fahrzeug umfassend das System
Kind Code:
A1


Abstract:
Die Erfindung betrifft ein Verfahren zum vorausschauenden Erkennen eines Ausfalls einer Komponente eines Fahrzeugs, das Verfahren umfassend: Empfangen von Daten mehrerer Messgrößen des Fahrzeugs, wobei die Messgrößen den Ausfall der Komponente des Fahrzeugs betreffen; Ermitteln einer Menge von Fahrzeugen in Abhängigkeit der empfangenen Daten der Messgrößen des Fahrzeugs und gespeicherten Daten von weiteren Fahrzeugen; Lernen einer Funktion mittels eines vorgegebenen Lernverfahrens basierend auf den Daten der ermittelten Fahrzeuge, wobei die Funktion eine oder mehrere Messgrößen aus den empfangenen Messgrößen umfasst, die charakteristisch für den Ausfall der Komponente des Fahrzeugs sind; Empfangen von weiteren Daten der Messgrößen der Komponente eines weiteren Fahrzeugs; Ermitteln einer Ausfallwahrscheinlichkeit für die Komponente des weiteren Fahrzeugs mittels der gelernten Funktion; Falls die Ausfallwahrscheinlichkeit einen vorgegebenen Schwellwert überschreitet: Erzeugen eines Servicesignals für die Komponente des weiteren Fahrzeugs, wobei das Servicesignal einen vorausschauenden Ausfall der Komponente des weiteren Fahrzeugs anzeigt.



Inventors:
RUCHSER PHILIPP (DE)
KARSPECK TOBIAS (DE)
TABBERT CAROLINE (DE)
Application Number:
DE102017219473A
Publication Date:
05/02/2019
Filing Date:
11/02/2017
Assignee:
Bayerische Motoren Werke Aktiengesellschaft
International Classes:
Domestic Patent References:
DE102008060194A1N/A2010-06-02
DE10235525A1N/A2003-04-10
Foreign References:
201600351502016-02-04