Title:
Schiebetürführung einer Schiebetür eines Fahrzeuges
Kind Code:
A1


Abstract:
Die Erfindung betrifft eine Profilführungsschiene (10) einer Türführung, insbesondere einer Schiebetürrollenführung in der mindestens ein Mittel (FR1, FR2) zum Führen einer Türvorrichtung entlang der Profilführungsschiene (10) anordbar ist, wobei die Profilführungsschiene (10) mindestens einen Krümmungsabschnitt (K) aufweist.Es ist vorgesehen, dass in einem Führungsbereich (10-U) des mindestens einen Krümmungsabschnitts (K) mindestens eine Verprägung (10M-1, 10M-2) angeordnet ist, die das mindestens eine Mittel (FR1, FR2) innerhalb des Führungsbereichs (10-U) des Krümmungsabschnitts (K) von einer Anlagefläche (10-U, 10-U) zu einer gegenüberliegenden Anlagefläche (10-U, 10-U) führt.



Inventors:
THOMITZEK MARKUS (DE)
RODERMUND WILFRIED (DE)
Application Number:
DE102017217346A
Publication Date:
03/28/2019
Filing Date:
09/28/2017
Assignee:
VOLKSWAGEN AKTIENGESELLSCHAFT
International Classes:
Domestic Patent References:
DE10343717A1N/A2005-04-21
Foreign References:
41528721979-05-08